House of Research ist ein Full Service Institut für wissenschaftlich fundierte Medien- und Marktforschung [mehr]

+++ Meldungen +++

Studie attestiert dem Standort Berlin-Brandenburg eine hohe Attraktivität für die Kultur- und Kreativwirtschaft, zeigt aber auch neue Herausforderungen (Radioeins berichtete)

Auf der deutsch-österreichisch-schweizerischen Konferenz zum Schutz des Urheberrechts referierte Dirk Martens von House of Research Forschungserkenntnisse über die Wahrnehmung des Urheberrechtsschutzes in der Bevölkerung.

Das Projektbüro HbbTV der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) befasste sich mit der Frage, wie Lokal-TV von der Verbreitung internetfähiger Smart-TV-Geräte profitieren kann.

Radio und Fernsehen sind nach wie vor mit Abstand die Medien mit der längsten Nutzungsdauer: Im Durchschnitt schauen die Deutschen 242 Minuten fern und hören 191 Minuten Radio - täglich! Alles bleibt beim Alten? Nur auf den ersten Blick. Das Metamedium Internet nimmt nicht nur absolut immer mehr...

Dirk Martens, Geschäftsführer von House of Research, folgte der Einladung von PROdigitalTV zum Medienfrühstück und vertrat House of Research mit dem Vortrag "Boom-Markt VoD - Chancen und Herausforderungen für Bewegtbild-Anbieter".

... weitere Meldungen



Chancen und Aufgaben Sehen. Menschen und Märkte Verstehen. Wissensbasiert erfolgreich Handeln.







 
Medien- und Marktforschung
Startseitehome