Im Einklang: Über die Ähnlichkeit von Radioprogrammen

von Dirk Martens · 27. Juli 2017

Was ist dran am Vorwurf, dass Radiosender „alle gleich klingen“ würden? House of Research hat empirisch untersucht, wie groß die Überschneidungen der Playlisten der Programme tatsächlich sind. Auch wenn es keine 100-prozentig identischen Programme gibt, so sind die Überschneidungen teilweise dennoch erstaunlich hoch. Im Horizont 30/2017 wurden nun Auszüge der Untersuchung veröffentlicht (hier). Beitragsbild: ©WavebreakmediaMicro/Fotolia Weiterlesen …

House of Research bei der re:publica

von Dirk Martens · 15. Mai 2017

Als Gründungsmitglied des Virtual Reality e. V. Berlin-Brandenburg stellten wir gemeinsam auf der Media Convention im Rahmen der re:publica aus. Mit dabei waren auch die weiteren Mitglieder UFA Lab, Fraunhofer HHI, Clipessence und I-Mersive. Unsere Themenschwerpunkte waren digitale Transformationsprozesse des Medienwandels, in den 4.0-Bereichen Industrie und Dienstleistung sowie dem gesellschaftlichen Wandel. Weiterlesen …

Welcher Radiosender spielt die „meiste“ Musik?

von Dirk Martens · 17. November 2016

Mit Jingles und Slogans verkünden viele Radiosender in Deutschland oftmals nicht nur, dass sie die „größten Hits“ der letzten Jahrzehnte, sondern auch die „meiste Musik“ spielen. Was heißt das eigentlich? Um das herauszufinden hat House of Research auf Basis der Tagesreichweite die Top 3 der werbeführenden Programme in den verschiedenen Sendegebieten untersucht. Lesen Sie den Weiterlesen …

Always Online

von Dirk Martens · 1. Februar 2016

Was früher als Science-Fiction galt, ist heute (virtuelle) Realität. Die Welt der Mediennutzung ändert sich schneller als je zuvor. Das Smartphone ist stets zur Hand, mediale Inhalte sind fast immer und überall abrufbar. Wie ist der Stand der Dinge und was kommt bald auf uns zu, wenn es um das Thema Mediennutzung geht? Fast die Weiterlesen …

Podiumsdiskussion zur Zukunft des Radios bei detektor.fm mit Dirk Martens

von Dirk Martens · 3. Dezember 2010

Am 3. Dezember 2010 feierte der Radiosender detektor.fm seinen ersten Geburtstag und veranstaltete aus diesem Anlass eine Podiumsdiskussion zur Frage „Wie verändert das Internet den Rundfunk?“. Unter der Moderation von Christian Rost vom Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft diskutierten Johann Michael Möller (MDR Hörfunkdirektor) Mona Rübsamen (Geschäftsführerin MotorFM) Dirk Martens (Geschäftsführer House of Research) Jörg Wagner Weiterlesen …