House of Research schöpft für Sie Wissen aus einer Vielzahl von Spezialgebieten und entwickelt Forschungsdesigns mit dem optimalen, kosteneffizienten und ergebnisorientierten Methoden-Mix.

Wir bedienen uns dabei der ganzen Bandbreite quantitativer und qualitativer Forschungsmethoden. Von repräsentativen Telefon-Befragungen aus einem modernen CATI-Studio (inhouse) über face-to-face-, CAPI- und Onlinebefragungen, Gruppendiskussionen, Tiefen- und Experteninterviews bis zu Inhaltsanalysen und Realtime-Responsetests werden bewährte und auch innovative Erhebungsverfahren genutzt.

Mit dem apparativen Realtime-Response-Messverfahren Prefalyzer verfügt House of Research als eines von sehr wenigen Marktforschungsunternehmen über ein mobiles System, mit dem eine Messung von Echtzeit-Reaktionen auf zu testendes Material möglich ist. Die Anwendungsmöglichkeiten sind enorm: Musik, Filme, Fernseh- und Radioprogramme, Online-Content, Live-Auftritte und Produkte verschiedenster Art können von echtem Publikum oder von ausgewählten Zielgruppenvertretern in Echtzeit beurteilt werden. Der Prefalyzer ist eines der besten und bewährtesten Systeme seiner Art weltweit.

Für CATI- und Onlinebefragungen wird modernste Technik (Voxco) eingesetzt, die eine Vielzahl von Nutzungs- und Kombinationsmöglichkeiten bietet. Audio-Dateien können in CATI-Interviews eingespielt werden, in Online-Interviews können multimediale Inhalte eingebunden werden. Beim sogenannten Co-Browsing können sich die Befragten Online in den CATI-Fragebogen einklinken. Diese Technik ermöglicht also interviewergestützte Online-Interviews.

Methoden und Instrumente in Stichworten

Repräsentative Bevölkerungsbefragungen per CATI (inhouse) oder face-to-face, Online-Marktforschung, Mobile Internet Surveys, Access Panels, qualitative Methoden: Focus Groups (moderierte Gruppendiskussionen), offene und Leitfaden-Interviews, Tiefeninterviews, Experten-Interviews (z.B. Delphi-Studien, Realtime-Response-Test per Prefalyzer (= Preference Analyzer: Messung von Echtzeit-Reaktionen für Casting, Medienresonanz, Produkttests, Wirkungsforschung, Evaluation, Musiktests), Fernseh-Programmforschung, Programmbeobachtung, -analyse und -evaluation; computergestützte Inhaltsanalysen, Desk-Research: Recherche und (wissenschaftliche) Sekundäranalyse von vorhandenen Informationen, Hörfunk: Format-Mapping, Audience Tracking, Auditoriumtests u.a.m.



Chancen und Aufgaben Sehen. Menschen und Märkte Verstehen. Wissensbasiert erfolgreich Handeln.





 
Methoden
Methodenmethods